Aktuelles bei St. Magnus

Jahrespraktikantin Christina Schraff

 

Mit dem Schuljahr 2019-2020 beginnt eine neue Jahrespraktikantin, Christina Schraff, ihr „Berufspraktisches Jahr“ in unserer Seelsorgeeinheit. Bei den Gottesdiensten zum Vitusfest am 8. September und am 21. September (St. Magnus) und 22. September (St. Peter und Paul) wird sie sich persönlich vorstellen. Wir wünschen ihr ein gutes, gesegnetes Jahr mit vielen interessanten Erfahrungen im Leben unserer beiden Kirchengemeinden und im Religionsunterricht in Kressbronn. (Meinrad Bauer)

 

 

Liebe Gemeinde,

 

mein Name ist Christina Schraff und ich beginne im September mein Berufspraktisches Jahr in Ihrer Seelsorgeeinheit. Nach meinem dreijährigen Studium in Mainz freue ich mich sehr wieder an den Bodensee zurück zu kehren. Ich selbst komme aus Meckenbeuren. Nachdem ich in meinem Studium viel Theorie gelernt habe, freue ich mich nun auf den praktischen Teil der Ausbildung zur Gemeindereferentin. Ich freue mich ebenfalls auf zahlreiche neue und vielfältige Erfahrungen, die ich sicherlich in diesem Jahr bei Ihnen machen werde. Ich bin sehr gespannt, was mich in Ihrer Seelsorgeeinheit und in der Parkschule Kressbronn erwartet. Ich freue mich auf Begegnungen mit Ihnen und wünsche Ihnen bis dahin alles Gute!

 

Herzliche Grüße

Christina Schraff 

Ein Gruß von der neuen FSJlerin-Pastoral

 

Liebe Gemeinde von St. Magnus und St. Peter und Paul!

Mein Name ist Johanna Baumgärtner, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Freudenstadt im Schwarzwald. Nachdem ich im Sommer diesen Jahres mein Abitur bestanden habe, bin ich nun sehr dankbar im September bei Ihnen in der Gemeinde als FSJlerin praktisch anfangen zu dürfen.

 

Bisher habe ich schon einige ehrenamtliche Erfahrungen in meiner Heimatgemeinde sammeln können, in denen ich auf die Unterstützung zwei Ihrer alten Jahrespraktikantinnen zählen konnte.

Ich freue mich sehr auf die Begegnung mit Ihnen im Gespräch, bei Planungen und im Kirchenalltag. Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute! Seien Sie gesegnet, bis ich Sie im September persönlich kennen lernen darf!

 

Herzlichst

Johanna Baumgärtner

Beichtgelegenheit

Samstags um 17:00 Uhr Beichtgelegenheit in St. Nikolaus. Bitte schauen Sie im Kirchenanzeiger unter St. Nikolaus.

Kirchenanzeiger-AusträgerIn dringend gesucht

 

Für das Gebiet Casparstr., Diamantstr., Neuhäuserweg, Paracelsusring, Rainweg, Rebweg, Reiterweg, Schnetzenhauser Str., Vollenweiderweg und Zürnstr. suchen wir baldmöglichst einen AusträgerIn für den Kirchenanzeiger. Auszutragen sind derzeit 16 Kirchenanzeiger.

 

Der Austrägerlohn beträgt 1,00 Euro pro Quartal und Kirchenanzeiger. Interessenten melden sich bitte im Pfarrbüro unter Tel. 952999-0 oder per e-mail an StMagnus.Friedrichshafen@drs.de.

Wandlungsprozess

der Diözese Rottenburg-Stuttgart  2015-2019

 

Kirchenentwicklung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart  

lebensnah – geistlich – glaubwürdig – zukunftsfähig

 

Alle Infos, Aktionen, Auswertungen zum Wandlungsprozess unserer Seelsorgeeinheit FN-West finden Sie unter Seelsorgeeinheit: Kirche am Ort (KiamO)

 

Fotogalerie Seelsorgeeinheit 2018

Kirche am Ort - 1. Auftakt - Eröffnungsgottesdienst Riedern Brücke

Kirche am Ort - 2. Haltungen - Zeit für Dich

Kirche am Ort - 3.1 Uns interessiert was Sie bewegt

Kirche am Ort - 3.1 Postkartenaktion Neujahrsergebnisse

Kirche am Ort - 3.2 Postkartenaktion Zwischenbericht der Bäckeraktion 

Kirche am Ort - 3.3 Postkartenaktion Weiterführung der KartenaktionWorkshop

Kirche vor Ort - 4. Wallfahrt Reichenau

 

Fotogalerie Seelsorgeeinheit 2017

Kirche am Ort - 1. Gottedienst Riedern Brücke

Kirche am Ort - 2. Zeit für Dich

Weitere Termine und Berichte finden Sie unter der Rubrik "Aktuelle Termine und Berichte"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de