St. Magnus

Liebe Gemeindemitglieder und Interessierte,

 

auch in unserer Gemeinde können leider aufgrund der Corona-Pandemie bis auf weiteres nur eingeschränkt Gottesdienste und Zusammenkünfte stattfinden. 

Es ist uns wichtig, trotzdem gut mit Ihnen in Kontakt zu bleiben:  

Deshalb stellen wir Ihnen auf unserer Homepage verschiedene Informationen und geistliche Impulse zur Verfügung. 

 

In unserer Seelsorgeeinheit fühlen wir uns in dieser Zeit besonders verbunden und bringen das auch auf unserer Homepage zum Ausdruck.

Aus diesem Grund haben wir ein paar Seiten unter St. Magnus vorrübergehend stillgelegt. Stattdessen finden Sie alle Gebete/Impulse, wichtigen Informationen für St. Magnus sowie St. Peter und Paul unter „Seelsorgeeinheit“.  

 

Bleiben wir miteinander verbunden!

 

Hier geht zur Seelsorgeeinheit mit den neuen Rubriken:

  • Wir bleiben verbunden - mit Gebeten/Impulsen/Berichte der Seelsorgeeinheit und darüber hinaus
  • Für dich - Kinderseite mit Aktion, Geschichten, Wissenswertes, Bastelideen uvm.
  • Durchblick - Jugendseite mit Impulsen und mehr

- BITTE BEACHTEN -

 

Anmeldung für Gottesdienste

 

Aufgrund der neuen Lage sind wir wieder verpflichtet, Anmeldungen für die Gottesdienste am Samstag, Sonntag und an Feiertagen durchzuführen.

Wir danken für Ihr Verständnis und sind dankbar für unsere ehrenamtlichen Kräfte, die Ihren Anruf entgegennehmen. Vergelts Gott!

 

Pfr. Michael Benner

Anmeldung für die Gottesdienste St. Magnus

  • Immer freitags von 9.00 - 11. 00 Uhr 
  • Telefonnummer 07541 952999-22
  • Alternativ ist auch eine Anmeldung per E-Mail ans Pfarrbüro möglich. Die Mail-Anmeldungen können bis Freitag 11.00 Uhr berücksichtigt werden. 

 

Anmeldung für die Mittwochsgottesdienste St. Peter und Paul

  • Immer montags von 14.00 - 18.00 Uhr 
  • Telefonnummer 07541 42786

 

Lassen Sie beim Gottesdienstbesuch bitte Ihren Namen auf den Teilnehmerlisten abhaken und denken Sie auch an einen medizinischen Mund-Nasenschutz. Bitte befolgen Sie die Anweisungen unserer freundlichen Ordner. Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit per Telefon an unseren Gottesdiensten teilzunehmen.

 

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

 

Link zu den Gottesdiensten:
 

Aktion Dreikönigssingen 2021

 

„Segen bringen, Segen sein.

Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“ 

heißt das Leitwort der 63. Aktion Dreikönigssingen, das Beispielland ist die Ukraine. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet. Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Rund 1,19 Milliarden Euro sammelten die Sternsinger seit dem Aktionsstart, mehr als 75.600 Projekte für benachteiligte Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa wurden in dieser Zeit unterstützt. 

Sternsinger-Aktion 2021 in St. Magnus

In diesem Jahr ist vieles anders und oft muss kurzfristig neu geplant werden, doch eines ist klar: 

Die Sternsinger werden rund um den Jahreswechsel die frohe Botschaft bringen - 

auf anderen Wegen, aber auf jeden Fall sicher! 

 

Das heißt, wir werden 2021 nicht von Haus zu Haus gehen und Sie persönlich besuchen. Auch können wir leider keine direkte Spendenmöglichkeit vom 1.-6.1. anbieten, wie im Ortblättchen angekündigt.

Stattdessen haben wir für Sie eine Spendentüte zusammengestellt. Dieseliegen seit 26.12. am Infostand in den Kirchen St. Magnus und St. Vitus zum Mitnehmen bereit.

In dieser Tüte finden Sie einen Brief, Überweisungsträger für eine Spende und einen Segensaufkleber oder Kreide.

Persönlich können Sie die Sternsinger in den Gottesdiensten am Samstag, 26.12. 20 um 10.00 Uhr und am Mittwoch, 6.1.21 um 10.00 Uhr und 17.00 Uhr in St. Magnus hören und sehen.

 

Weitere allgemeine Infos:

  • Weitere allgemeine Infos zur Sternsingeraktion finden Sie sind auf:

www.sternsinger.de

 

Spendenkonto:           

  • Pax-Bank eG
  • IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
  • BIC: GENODED1PAX

 

Wir danken Ihnen für ihr Verständnis und grüßen Sie herzlich

Ihr Sternsingerteam von St. Magnus

 

Christus Mansionem Benedicat

Christus segne dieses Haus

 

Segne Herr, dieses Haus

und alle Menschen, die hier wohnen.

Segne Herr, alle die hier ein- und ausgehen.

Segne Herr, alle Menschen,

dass Frieden wird auf unserer Erde.

Öffentliche Gottesdienste
in unserer Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-West
 

Mund- und Nasenschutz

Der Mund- und Nasenschutz muss während des ganzen Gottesdienstes getragen werden.

 

Abstandsregeln für den Gottesdienst

Die Abstandsregeln für den Gottesdienst in der St.-Magnus-Kirche von 1,50 m zum Nachbarn sind weiterhin gültig. Damit können wir auf 60 Einzelplätze bzw. ca. 120 Plätze anbieten, wenn Paare und Familien zusammensitzen.

 

Anmeldung per Telefon:

Die Anmeldung per Telefon ist auf Grund der neuen Lage wieder notwendig!

 

Bitte befolgen Sie die Anweisungen unserer freundlichen Ordner in den Gottesdiensten, danke! 

 

Gefährdete Risiko-Personen:

Für gefährdete Risiko-Personen empfehlen wir den Gottesdienst über Telefon-Konferenz mit zu verfolgen.

 

 

- Aktuelle Verordnung -

für Pfarrbüro und das Gemeindehaus St. Magnus

 

Pfarrbüro:

  • Das Pfarrbüro in St. Magnus und St. Peter und Paul ist zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.
  • Bitte tragen Sie innerhalb des Pfarrhauses ihren Mund-und Nasenschutz.
  • Aus Hygiene- und Diskretionsgründen kann immer nur ein/e Besucher/-in ins Büro.​

Gemeindehaus St. Magnus:

  • Wir befinden uns derzeit in Pandemiestufe 3. Aus diesem Grund kann der Gemeindesaal derzeit nicht für Treffen reserviert werden.

 

​​​Chorproben:

  • Aufgrund der Pandemielage kann derzeit nur in kleinen Gruppen und nur zur unmittelbaren Vorbereitung von Gottesdiensten geprobt werden - unter Einhaltung aller Hygiene-Verordnungen.
  • Die üblichen Chorproben müssen leider entfallen.

 

Ministranten:

  • Die Jugendräume dürfen derzeit nicht belegt werden.
  • Mini-Treffen finden über Skype statt.

Gottesdienst über Telefon in der Seelsorgeeinheit FN-West

Vertraute Stimmen erwarten Sie am Telefon und laden zum Sonntagsgottesdienst ein.

Link - Feier der Kommunion zuhause -Seelsorgeeinheit FN-West

Nach so langer Zeit will das Gemeindeteam besonders den gefährdeten Menschen zuhause die Kommunion ermöglichen. Zur Anmeldung!

- AKTUELL -

Auf nach Kanada und Nordirland…

 

Sarah und Rebecca, zwei Ministrantinnen von St. Magnus, planen gerade ihren Freiwilligendienst im Ausland. Sie möchten ein Jahr lang in einer Schule mitarbeiten und dort Kinder unterstützen.

Sie freuen sich auch darauf, das Land und eine neue Kultur zu entdecken und kennenlernen. Wir haben mit den beiden ein Interview geführt, darin erfahren Sie noch mehr über ihre Freiwilligendienste und was sie für dieses mutige Abenteuer motiviert. 

Wie wir die zwei Ministrantinnen unserer Seelsorgeeinheit unterstützen können – das können Sie hier im Interview lesen!

 

Hier geht's zum Interview:

Jugend unterwegs - Kanada + Nordirland

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de