Aktuelles / Termine 

St. Magnus

Kurzüberblick Termine

 

Krippenspielprobe:

Freitag 08.12.  - 16:00 Uhr in der Kirche

 

Kirchenchor:

Freitag 08.12. - 19:30 Uhr im DGH

 

Prisma-Chor: 

Freitag, 15.12. - 19:30 Uhr Franziskuszimmer

 

Seniorengymnastik:

Montag, 04.12. - 9:30 Uhr im Magnussaal

Montag, 11.12. - 9:30 Uhr im Magnussaal

 

Känguru-Singstunde:

Donnerstag 07.12. - 10:00 Uhr im Magnussaal

Donnerstag 14.12. - 10:00 Uhr im Magnussaal

 

Weitere Infos zu einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier im Anschluss... einfach nach unten scrollen!

Rorate in St. Magnus

Dienstag 5.12.23 und Dienstag 12.12.23 - 6:00 Uhr

mit anschließendem Frühstück im Franziskuszimmer, herzliche Einladung!

Erstkommunion 2024

Mit einem Elternabend Anfang November und einem Startnachmittag am 24. November begann die neue Erstkommunionvorbereitung, die in diesem Jahr unter dem Thema „Jesus – du gehst mit!“ steht. 21 Kinder sind in St. Magnus und 7 Kinder in St. Peter und Paul angemeldet. Wir freuen uns über insgesamt 4 neue Kommuniongruppen und das große Engagement der Mütter und Väter, die diese Gruppen begleiten. Am 1. Advent, 3. Dezember, werden sich die Kinder in St. Peter und Paul und am 2. Advent, 10. Dezember in St. Magnus im Gottesdienst der Gemeinde vorstellen. Wir freuen uns, wenn Sie als Gemeinde die Kinder willkommen heißen und mit Ihrem Gebet begleiten!

M. Bauer

Schuhsammelaktion zum Kolping-Gedenktag

Samstag, den 09.12.2023 von 18:00 -19:45 Uhr

Sonntag, den 10.12.2023 von 9:30 -11:00 Uhr

  • jeweils vor dem Eingang zum Gemeindesaal St. Magnus, Kapellenstr. 50

Was passiert mit den eingesandten Schuhen? Die Schuhe werden durch Kolping Recycling sortiert. Sommerschuhe gehen zum Beispiel nach Afrika. Winterstiefel natürlich in die kalten Regionen der Welt. In den Empfängerländern existieren keine Schuhhersteller. Sie helfen Händlerfamilien bei der Sicherung ihres Einkommens und Käufern, gute und günstige Schuhe zu erhalten.

Warum sollte ich an MEIN SCHUH TUT GUT teilnehmen? Sie helfen den Empfängern der Schuhe, die sich andernfalls keine oder nur minderwertige Schuhe leisten können. Darüber hinaus vermeiden Sie auch viel Müll und sparen wertvolle Rohstoffe ein. Mit den Erlösen werden Kolping Entwicklungshilfeprojekte direkt unterstützt.

Die KF Fischbach dankt für Ihre Unterstützung!

„Alle Jahre wieder...“

Herzliche Einladung zum Ökumenischen Seniorennachmittag

14. Dezember, um 15:00 Uhr

im Magnussaal

 

Alle Jahre wieder... dürfen wir uns auf einen musikalischen Adventsnachmittag mit dem Duo Weiss freuen. Gemeinsam wollen wir singen, Musik und Gedichten lauschen und uns bei Kaffee & Gebäck fröhlich austauschen.

Bringen Sie etwas Zeit mit, damit wir den Nachmittag mit einem kleinen Vesper (Saitenwürstle mit Brot) ausklingen lassen können.

Vielleicht möchten Sie Iiebe Seniorinnen und liebe Senioren Ihr liebstes Weihnachtsgedicht oder -geschichte mit uns teilen? Darüber würden wir uns freuen!

Ihr Ökum. Seniorenteam

Freitag, 22.12.2023, 19.00 Uhr

- St. Magnus -

 

Zum Benefizkonzert im Advent lädt der Arbeitskreis Polozk auch in diesem Jahr wieder ein

 

In St. Magnus, Fischbach, wird der Abend veranstaltet.
Das Trio Serendipity gestaltet ein adventliches Konzert mit Musik aus unterschiedlichem Genre, von traditional bis modern. Stücke von Lauren Daigle, Nils Landgren, Berge, Sara Bareilles und weiteren spannenden Interpreten werden zu hören sein. Besinnliche Texte führen den Zuhörer direkt auf das Geschehen der Weihnacht hin.

 

Die Dreistimmigkeit und die für das Trio typischen Interpretationen der Stücke mit unterschiedlichen Instrumenten, gestalten jedes Konzert abwechslungsreich und interessant.

 

Ein Umtrunk im Anschluss mit Glühwein und Punsch soll den Abend abrunden.
Gönnen Sie sich so kurz vor Weihnachten noch eine klangliche und spirituelle Atempause. Über viele Gäste freut sich das Trio, sowie die Gastgeber von St. Magnus und die Einladenden des Arbeitskreises Polozk.

 

Trio Serendipity sind: Silke Ogness (Gesang), David Hegenauer (Geige, Gitarre, Gesang) und Andreas Glatz (Klavier, Akkordeon, Gesang).

Die Texte werden gelesen von Diakon Stefan Ardemani

Der Eintritt ist frei, gerne dürfen Sie spenden.

Krippenfeier Heilig Abend

Rund 25 Kinder haben mit Carmen und Thomas Mohr ein Krippenspiel eingeprobt, das bei der Krippenfeier am 24.12. um 16 Uhr in St. Magnus zur Aufführung kommen wird. Herzliche Einladung!

2024 - Sternsinger von St. Magnus

sind wieder unterwegs

 

Vom 28.12. bis 4.1.2024 sind die kleinen und großen Könige von St. Magnus im Einsatz. 

Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+24“ bringen die Mädchen und Jungen in der Nachfolge 

der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und 

sammeln Spenden für gleichaltrige benachteiligte Kinder in aller Welt. 

 

„Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit!“

So lautet das Motto der 66. Aktion Dreikönigssingen. Der Schutz von Umwelt 

und Kultur steht dieses Jahr beispielhaft im Mittelpunkt. Die Aktion verdeutlicht, 

dass Mensch und Natur am Amazonas und überall auf der Welt eine Einheit bilden.

 
Mach mit - sei auch du dabei!
Es können alle Kinder und Jugendlichen ab der 3. Klasse mitmachen, egal welcher Konfession. 
Wir laufen von Tür zu Tür zwischen dem 28.12.23 und dem 04.01.24 Die genauen Tage und Zeiten sind bei der Gebietseinteilung aufgelistet.
Jeder bringt sich ein, wie er kann. Man kann auch nur an einzelnen Tagen spontan zum „Sternsingen“ kommen.
 
Näheres könnt Ihr und Eure Eltern auch erfahren bei unserem Sternsinger-Infonachmittag: 
  • Freitag, den 22.12.2023 von 15.00 bis 16.00 Uhr 
  • im Franziskuszimmer (unter der Kirche)
Dort könnt ihr uns, die Räumlichkeiten und alles was die Sternsinger so tragen kennenlernen.
 
Der Treffpunkt für das Sternsingen ist an allen Tagen vormittags oder nachmittags immer zu Beginn der Laufzeiten im Franziskuszimmer unter der Kirche. 
Bitte warme und Wetter angepasste Kleidung anziehen und evtl. was zum Trinken mitbringen.
 
Das Sternsingerteam freut sich auf euch!
 
Weitere Infos findet ihr auf unserer Sternsingerseite zur diesjährigen Aktion.
Känguru-Singstunde

Musik mit Kindern - Das Projekt geht weiter!

 

Eingeladen sind Mamas und Papas, Omas und Opas, die Freude am gemeinsamen Singen haben und dabei gerne ihre Kinder/Enkel (ca. 4 Monate bis 3 Jahre) mit einbeziehen und ganzheitlich fördern möchten.

  • Zum Einsatz kommen musikalische Elemente aus der frühkindlichen Bildung.
  • Wir ergänzen die Stunde durch einfache christliche Kinderlieder.
  • Das Projekt kam bisher sehr gut an und wird daher verlängert, vorerst bis Ende 2023.
  • Wir treffen uns jeweils donnerstags von 10 - 11 Uhr im Magnussaal, außer in den Schulferien.
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei - regelmäßig oder gelegentlich.
  • Die Kirchengemeinde übernimmt die Finanzierung des Projekts, bittet jedoch um 3 Euro Spende pro Vormittag – vielen Dank!

Die Kursleiterin, Cornelia Gerber, musikpädagogische Fachkraft (Frühkindliche Bildung), freut sich auf viele schöne Momente mit Ihnen und Ihren Kleinen!

Bei Fragen melden Sie sich gerne direkt bei:

  • Frau Gerber, Telefon 07541 304685

Gründung einer neuen Gruppe

in St. Magnus              

 

Sind Sie bereits ein bisschen älter als die Ministranten, aber noch körperlich und geistig aktiv und vor allem aufgeschlossen für Unternehmungen aller Art?

Dann laden wir Sie herzlich ein, bei den ersten Veranstaltungen einer neuen Gruppierung

in St. Magnus teilzunehmen. Der Name der Gruppe soll lauten:

a3 – Gruppe - älter -  aktiv - aufgeschlossen

 

Um mit dem richtigen Schwung zu starten, möchten wir die ersten drei Termine wie folgt vorschlagen:

  • Sonntag, 15. Oktober: Radtour zur Haltnau, Treffpunkt auf dem Kirchplatz um 14:00 Uhr
  • Montag, 13. November: Spieleabend (bitte eigene Spiele mitbringen), Treffpunkt im Magnussaal um 19:00 Uhr
  • Montag, 15. Januar 2024: Kegeln, Treffpunkt in der Krone Schnetzenhausen, Kegelbahnen um 19:00 Uhr

Kontakt:

  • Sylvia Deringer - Telefon 43537
  • Christian Stenzel - Telefon 43836
  • Klaus Weyermann, - Telefon 4648