Seelsorgeeinheit FN-West

Herzlich willkommen auf der Homepage der Seelsorgeeinheit

Friedrichshafen-West

 

Wir sind ein Zusammenschluss der Kirchengemeinden:

  • St. Magnus Fischbach
    mit Filialkirche St. Vitus Fischbach
  • St. Peter und Paul Schnetzenhausen

Die Klinik-Kapelle „Jesus, Heil der Kranken“, die ökumenisch begleitet wird, gehört auch zum Seelsorgebereich unserer SE auf der Gemarkung von St. Peter und Paul Schnetzenhausen.

 

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen und wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen.

 

Für die Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-West

Pfarrer Michael Benner

Liebe Schwestern und Brüder! 
 
wer heute in unserer Welt etwas gelten möchte, wer Einfluss haben und Menschen erreichen will, der muss laut sein und sich bemerkbar machen.
Die Leisen und Stillen haben es meist schwer, zu Wort zu kommen. Aber wem können wir vertrauen? 
 
Im Evangelium ist es Petrus, der uns vor Augen gestellt wird. Die Erzählung vom Gang Jesu auf dem Wasser kennen auch das Markus- und das Johannesevangelium. Dort liegt der Schwerpunkt, ähnlich dem Rettungswunder beim Seesturm, auf der Offenbarung Jesu und seiner Macht.
Das Matthäusevangelium bereichert die Perikope um die Glaubenserfahrung der Jünger und des Petrus’ im Besonderen. Die wird häufig gelesen als die Erfahrung, die auch Kirche und Gemeinde haben werden. Es ist aber auch die persönliche Erfahrung von Petrus.
Rette mich - ist sein Stossgebet an Jesus - fass mich ganz fest an, damit ich mich halten kann - singt ein bekannter Sänger unserer Zeit wie in einem modernen Psalm.
Wonach richten wir uns, worauf hören wir?
Gott hat uns beim Namen gerufen. Seiner Stimme, seinem Wort dürfen wir glauben und vertrauen. Lassen wir uns vom Vertrauen des Petrus anrühren und unser Leben im Vertrauen auf Gott gestalten.
 
Ihnen allen eine gute und gesegnete Sommerzeit.
Ich melde mich wieder am ersten Septemberwochenende.
 
Ihr/euer 
Pfarrer Michael Benner
19. Sonntag im Jahreskreis - Evangelium + Fürbitten
19. Sonntag im Jahreskreis - Evangelium [...]
PDF-Dokument [1.4 MB]
Pfarramt St. Magnus
Bürozeiten vom 3. bis 28. August
 
Dienstag 8:00 bis 11:00 Uhr
Freitag, 9:30 bis 11:00 Uhr

- Sommerpause - Feier der Kommunion zuhause Seelsorgeeinheit FN-West

 
Die Urlaubs- und Ferienzeit steht vor der Türe. Wir bitten um Verständnis, dass wir in der Zeit vom 15. Aug - 30. Aug.eine kleine Pause beim Überbringen der Hauskommunion machen. Ab dem 6. September nehmen wir diesen Dienst wieder auf und bringen Ihnen, nach Anmeldung, gerne wieder Kommunion nach Hause.
 
Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Sommerzeit.
Öffentliche Gottesdienste
in unserer Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-West
 
Durch die neue Abstandsregel (1,50 m) in der St. Magnuskirche beim Gottesdienst, können wir jetzt wieder mehr Plätze anbieten (60), wenn Familien und Paare zusammensitzen bis zu 120. So kann die Gemeinde jetzt gerne wieder anwachsen und zahlreicher sich zum Gottesdienst versammeln.
Aus diesem Grund entfällt ab 13.07.2020 die Anmeldepflicht.
Wir bitten Sie sich am Kircheneingang in die Liste einzutragen.
Herzlich willkommen! 
 
Bitte bringen Sie Ihren Mund- und Nasenschutz zu den Gottesdiensten mit und befolgen Sie bitte die Anweisungen unserer freundlichen Ordner.
 

Gottesdienst über Telefon in der SE FN-West

Wer teilnehmen will, kann sich unter folgender Nummer einwählen: 0221 98882119; nach einer Aufforderung ist dann noch folgender Zugangscode einzugeben: 8804428# (Raute nicht vergessen!).

 

Gottesdienste in der Urlaubszeit des Pfarrers

In der Urlaubszeit des Pfarrers bis 4. September gibt es ein reduziertes Gottesdienstangebot: die Wochentagsmessen entfallen, an den Samstagen werden Wortgottesdienste gefeiert, an den Sonntagen hat uns Pfarrer Härtel seine Unterstützung zugesagt.

 

 
Nächst mögliche Gottesdienste in St. Magnus:
  • Samstag, 8. August, 18:30 Uhr
  • Samstag, 15. August, 18:30 Uhr
  • Sonntag, 16. August, 10:00 Uhr
  • Samstag, 22. August, 18:30 Uhr
  • Sonntag, 23. August, 10:00 Uhr
  • Samstag, 29. August, 18:30 Uhr
  • Sonntag, 30. August, 10:00 Uhr
  • Samstag, 5. September, 18:30 Uhr
  • Sonntag, 6. September, 10:00 Uhr

 

Nächst mögliche Gottesdienste in St. Peter und Paul:
  • Mittwoch, 5. August, 18:30 Uhr - hier ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung am Montag, 3. August von 14 bis 18 Uhr bei Otto Beck, Tel. 42786

  • Sonntag, 9. August, 10:00 Uhr Pfarrgatren Schnetzenhausen
  •  

Ökumenischer Gottesdienst zum Vitusfest

am 13. September findet um 10:00 Uhr an der Musikmuschel in Fischbach statt. Der anschließende Hock ist leider nicht möglich. 

 

 

- Aktuelle Verordnung -

für Pfarrbüro und das Gemeindehaus St. Magnus

Stand 23.6.2020

 

Pfarrbüro:

  • Das Pfarrbüro in St. Magnus kann ab 13. Juli 2020 (nach dem Urlaub der Sekretärin) wieder zu den üblichen Öffnungszeiten kontaktiert werden.
  • Bitte tragen Sie innerhalb des Pfarrhauses ihren Mund-und Nasenschutz.
  • Aus Hygiene- und Diskretionsgründen kann immer nur eine Person im Büro sein.
  • Nach den Sommerferien wird auch das Büro in Schnetzenhausen wieder am Mittwochvormittag geöffnet sein.

Gemeindehaus St. Magnus:

  • Es sind wieder Sitzungen bis zu 20 Personen im Magnussaal unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln möglich.
  • Für jede Gruppierung ist eine Person dafür verantwortlich, dass die Vorschriften eingehalten werden und die aktuellen Anwesenheitslisten beim Pfarrbüro eingeworfen werden.
  • Vor und nach den Sitzungen ist kein geselliges Beisammensein möglich.
  • Vorerst ist auch kein Catering in unseren Räumen möglich.
  • Private Vermietungen können vorerst bis 31.8.2020 nicht angenommen werden.

Chorproben:

  • Große Chorproben sind leider noch nicht möglich.
  • Möglich ist eine Öffnung für eine kleine Gruppen von 12 Personen+ Dirigentin nach dem vorliegenden Schutzkonzept im Magnussaal.
  • Es ist darauf zu achten, dass nach allen Seiten 3 m Abstand gehalten wird.
  • Alle 30 min muss der Raum gelüftet werden. Die Chorprobe dauert maximal 1 Stunde. Bitte üben Sie in gleichbleibenden Gruppen.
  • Jede Gruppierung braucht eine/n Verantwortliche/n, der/die auf die Abstände achtet und die aktuelle Liste führt und im Pfarrbüro einwirft.
  • Alternative: In der Magnuskirche kann eine größere Gruppe unter Beachtung des 3m Abstandes miteinander proben.

Ministranten:

  • Minirat ist mit bis zu 20 Personen im Magnussaal oder im Franziskuszimmer möglich. Bitte Abstand halten und Desinfektion benützen!
  • Bitte aktuelle Liste führen und im Pfarrbüro einwerfen, die Oberministranten sind dafür verantwortlich.
  • Der Minitreff kann ebenso am besten im Freien ermöglicht werden, bei schlechter Witterung ebenso im Magnussaal oder im Franziskuszimmer.
  • Die Oase kann wegen der engen Laufwege nicht genutzt werden.
  • Es kann noch nicht zusammen gekocht werden.
  • Bitte nehmt dazu die Anleitungen des BDKJ zu Hilfe und informiert euch, die Kinder und die Eltern.
  • Marion Keller und Johanna Baumgärtner werden euch dabei unterstützen, vielen Dank dafür!

Aktuelles/Beichte

Helfen will gelernt sein!

Einführungskurs für neue Helferinnen in der Organisierten Nachbarschaftshilfe 

 

In der Organisierten Nachbarschaftshilfe engagieren sich Frauen und Männer, die sich am Dienst für ihre Mitmenschen auf freiwilliger Basis stundenweise gegen eine Aufwandsentschädigung einsetzen.

Das Angebot der Organisierten Nachbarschaftshilfe umfasst Hilfestellungen im Haushalt, Begleitung und Betreuung von älteren Menschen mit und ohne Demenz, Entlastung von Pflegenden Angehörigen sowie die stundenweise Betreuung von Kindern.

Die Arbeitsgemeinschaft Organisierte Nachbarschaftshilfe im Dekanat Friedrichshafen bietet ab Mittwoch, 14. Oktober 2020, einen Einführungskurs in Tettnang, Gemeindezentrum St. Gallus, an. Dieser Kurs wird an 7 Vormittagen jeweils mittwochs in der Zeit von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr durchgeführt. 

Der Kurs vermittelt wichtige Grundlagen und gibt dadurch Sicherheit im Umgang und in der Betreuung älterer Menschen. Folgende Themenbereiche sind Inhalt des Kurses: Soziale Dienste, Psychologie des Alters, Beschäftigung mit älteren Menschen, Reflexion der eigenen Helferrolle und ethische Fragen im Zusammenhang mit Alter, Krankheit und Tod. Des Weiteren ist ein Vormittag dem Thema „Notfallsituationen im Einsatz der Nachbarschaftshilfe“ gewidmet. Neben einer qualifizierten Einführung in die Tätigkeit der Nachbarschaftshilfe bietet der Kurs den Teilnehmerinnen die Gelegenheit, persönliche Erfahrungen und Fertigkeiten zu sammeln, Kontakte aufzubauen und sich über die Möglichkeiten von freiwilligem sozialem Engagement zu orientieren. 

Interessenten wenden sich bitte an die:

Kath. Arbeitsgemeinschaft für Organisierte Nachbarschaftshilfe, c/o Fachdienst Hilfen im Alter; Caritas-Zentrum Friedrichshafen, Katharinenstr. 16, Tel. 07541 3000-0.

 

Konstituierende Sitzungen der Kirchengemeinderäte

unserer Seelsorgeeinheit

 

Konstituierende Sitzung KGR St. Magnus Fischbach

Am Dienstag, 16. Juni, konnte die Konstituierende Sitzung des Kirchengemeinderates St. Magnus Fischbach im Magnussaal endlich stattfinden. Der neue Rat war schon am 22. März 2020 gewählt worden.

 

Hier geht es zum ausführlichen Bericht: 

St. Magnus KGR-Mitglieder + Wahlergebnis vom 22.03.2020

 

 

Konstituierende Sitzung KGR St. Peter und Paul Schnetzenhausen

Am Donnerstag den 25.6.2020 konnte die konstituierende Sitzung des Kirchengemeinderates St. Petrus und Paulus im Magnussaal Fischbach stattfinden. Der neue Rat war schon am  22. März 2020 gewählt worden.

 

Hier geht es zum ausführlichen Bericht: 

St. Peter und Paul KGR-Mitglieder + Wahlergebnis vom 22.03.2020

 

 

Qualifizierung der beiden KGR in unserer SE FN West
Am Samstagnachmittag waren alle neugewählten KGR Mitglieder unserer SE zur Qualifizierung eingeladen. Pfr. Benner sprach beim geistlichen Impuls anhand von Psalm 27 über die eigentliche Qualifizierung:
"Der Herr ist mein Licht und mein Heil".
 
Hier geht es zum ausführlichen Bericht: 
 

Gemeinschaft - Aktuelle Berichte aus der Seelsorgeeinheit

 

Folgendes können Sie dort finden:

  • Verabschiedung von Christina Schraff und Johanna Baumgärtner
  • Ökumenischer Gottesdienst unter freiem Himmel am Fildenplatz
  • Qualifizierung der beiden KGR in unserer SE FN West
  • 40 Pilger der SE FN-West waren auf dem heiligen Berg Oberschwabens
  • Fronleichnamsgottesdienst am Fildenplatz
  • Christi Himmelfahrt in Schnetzenhausen
  • Erstmals feiern Gäubige wieder einen Gottesdienst St. Magnus
  • Große Nähaktion

Zu den Berichten: Gemeinschaft 

 

 

Neues von der Kirchturmrenovierung St. Magnus

 

Neuste Berichte und Infos Kirchturmrenovierung: 

Link - Gottesdienst über Telefon in der Seelsorgeeinheit FN-West

Vertraute Stimmen erwarten Sie am Telefon und laden zum Sonntagsgottesdienst ein. So geht's!

Auf nach Kanada und Costa Rica…

 

Sarah und Rebecca, zwei Ministrantinnen von St. Magnus, planen gerade ihren Freiwilligendienst im Ausland.

Sie möchten ein Jahr lang in einer Schule mitarbeiten und dort Kinder unterstützen.

Sie freuen sich auch darauf, das Land und eine neue Kultur zu entdecken und kennenlernen. Wir haben mit den beiden ein Interview geführt, darin erfahren Sie noch mehr über ihre Freiwilligendienste und was sie für dieses mutige Abenteuer motiviert. 

Wie wir die zwei Ministrantinnen unserer Seelsorgeeinheit unterstützen können – das können Sie hier im Interview lesen!

 

Hier geht's zum Interview:

Jugend unterwegs - Kanada + Costa Rica

NEU - Wir bleiben verbunden

Wir bleiben verbunden

 

Gerne möchten wir Sie gut versorgt wissen und mit Ihnen verbunden bleiben in dieser herausfordernden Zeit.

 

Unter dem Button "Wir bleiben verbunden" haben wir Ihnen eine Auswahl an Gebeten/Impulsen inner- und außerhalb unserer Seelsorgeeinheit zusammengestellt. Wir laden Sie ein neue Gottesdienstformen zu entdecken, neue Wege mit uns zu gehen  - in der Gewissheit im Herzen miteinander verbunden zu sein.

NEU - Für dich - Kinderseite

Für dich,

 

... schau vorbei und los geht's!!!

NEU - Durchblick - Jugendseite

Suchst du,

 

... Denkanstöße für den Alltag oder Impulse für die Osterzeit, dann bist du genau richtig auf unserer Jugendseite "Durchblick".

 

Hier geht's lang!!!

NEU - Hinweise zur aktuellen Situation

Hinweise zur aktuellen Situation

 

Aktuelles rund um unsere Seelsorgeeinheit und natürlich darüber hinaus finden Sie unter dem Button "Hinweise zur aktuellen Situation"

Kontakt        Impressum        Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de