Seelsorgeeinheit FN-West

Herzlich willkommen auf der Homepage 

der Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-West

 

Wir sind ein Zusammenschluss der Kirchengemeinden:

  • St. Magnus Fischbach
    mit Filialkirche St. Vitus Fischbach
  • St. Peter und Paul Schnetzenhausen

Die Klinik-Kapelle „Jesus, Heil der Kranken“, die ökumenisch begleitet wird, gehört auch zum Seelsorgebereich unserer SE auf der Gemarkung von St. Peter und Paul Schnetzenhausen.

 

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen und wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen.

 

Für die Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-West

Pfarrer Michael Benner

Liebe Schwestern und Brüder,

 

"Gaudete" Freut euch- So ist der 3. Adventssonntag überschrieben. Wir können uns über diese Botschaft freuen, die in dieser Situation noch unglaublich klingt.

Was für ein machtvolles Wort, das zugleich Auftrag ist: „Sagt den Verzagten: Seid stark, fürchtet euch nicht. Seht, euer Gott!“

Dieses Wort des Propheten Jesaja gilt einem Volk in der Verbannung ohne Hoffnung. Vom Kommen Gottes ist noch nichts zu sehen.

Der Tempel als Zentrum des Glaubens liegt in Trümmern in unerreichbarer Ferne. Nur der Glaube ist letzter Hoffnungsanker.

Wir als Christen stehen als "Hoffnungserben" des Propheten Jesaja in dieser lebendigen Tradition, weil wir von der unglaublichen Auferstehung Jesu Christi erfahren haben, weil wir das Wunder der Geburt Jesu glauben dürfen, weil Gott uns die Ehre erwiesen hat, als Mensch mitten unter uns zu leben und uns so auf Augenhöhe Hoffnung zu machen auf das echte Leben mit ihm!

Nehmt diese Ermutigung auf und freut euch! Diese innere Freude kann uns keiner nehmen! Wir können mit unseren kleinen Möglichkeiten diese Freude weitergeben.

Dieser Funke der Hoffnung und der Freude ist nicht mehr auszulöschen, keine Macht der Welt kann das. Die Liebe Gottes ist stärker! Freuet euch!

 

Ihr und euer Pfr. Michael Benner

Spendenaufruf für einen barrierefreien Zugang für die St. Vitus Kirche Fischbach

 

Die Kirchengemeinde St. Magnus plant für die Kirche St. Vitus einen barrierefreien Zugang zu erstellen. Dafür muß eine Rampe mit allen Sicherheitsvorschriften errichtet werden.

Dieses Projekt wird uns ca. 25.000,00 Euro kosten. Den Betrag müssen wir von der Rücklage für die St. Vitus Kirche alleine stemmen. Die Kirche St. Vitus wird von der Diözese nicht bezuschusst.

Deshalb brauchen wir Ihre Mithilfe, damit wir für etwaige Reparaturen weiterhin auf eine Rücklage zurückgreifen können.

Wir  bitten  um großzügige Unterstützung, um unseren bewegungseingeschränkten Gottesdienstbesucher/innen einen sicheren Zugang zur Kirche zu gewähren.

 

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf unser Konto:

  • Kath. Kirchengemeinde St. Magnus
  • IBAN DE36 6905 0001 0020 1213 56 
  • Sparkasse Bodensee
  • Stichwort "Barrierefreier Zugang St. Vitus"

Neu - Aktuelles / Termine

Unter Aktuelles finden Sie ab jetzt, Termine, Aktionen und Vorankündigungen zu gemeinsamen Aktivitäten oder zu Aktivitäten der jeweiligen Kirchengemeinden.

Neu - Berichte / Fotos

Unter Berichte / Fotos finden Sie einen kurzen Rückblick aus gemeinsamen Aktionen oder zu Aktivitäten der jeweiligen Kirchengemeinde.

Angebot /Service

Unter Angebot / Service finden Sie Impulse für Kinder und Jugendliche, Gebete, wissenwertes zu den Sakramenten sowie interessante Informationen rund um unseren Service.

Druckversion | Sitemap
St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de