Ministranten

Wer wir sind: 

Wir sind die Ministranten aus der Gemeinde St. Peter und Paul in Schnetzenhausen. Zurzeit sind wir 22 Jungen und Mädchen aus Raderach und Schnetzenhausen. Jedes Jahr kommen neue Ministranten dazu. Wir freuen uns über jeden, der mitmacht. Ca. einmal im Monat ist jeder mit ministrieren dran.

Was wir machen:

Unsere Hauptaufgabe ist das Ministrieren im Gottesdienst. Ministrieren kommt vom lateinischen Wort „ministrare“, das bedeutet „dienen“.  Durch die verschiedenen Dienste, wie z.B. Altardienst oder Flambodienst, dienen wir Gott und sorgen dafür, dass im Gottesdienst alles rund läuft.

Dienen tun wir nicht nur im Gottesdienst. Auch durch andere Aktionen und Minitreffs dienen wir anderen und uns untereinander. Wir erleben Gemeinschaft und haben Spaß miteinander. Beim Basteln, in der Feuerwache oder einfach beim Spielen im Pfarrgarten. 

Wer macht was?

Wir haben einen Minirat, der alles plant und mit kreativen Ideen die Minitreffs, 

welche einmal im Monat stattfinden organisiert. Der Minirat besteht aus einem Personenkreis der älteren Ministranten.

 

Elena Braun, Hanna Braun und Lena Müller 

sind Ansprechpersonen für die Minis, deren Eltern und die Gemeinde und halten den Kontakt zum Pfarrer.

Wie nehme ich Kontakt auf?

Bei Fragen könnt ihr euch an Frau Döbbert im Pfarrbüro melden:

Telefon: 07541/41112 (Schnetzenhausen)

Telefon: 07541 952999-0 (Fischbach)

oder über E-Mail:  pfarramt-peter-paul@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de