Vergangene Aktivitäten

Brücken zu bauen - vom Tod zum Leben

Alte Lieder & neue Songs zum Thema „Abschied, Trauer, Trost und Hoffnung “

 

Das Frauenvokalensemble ANIMA ist zu hören am Samstag, 28. Oktober 2017 um 19:30 Uhr in der Kirche St. Magnus Fischbach. Angelika Fischer, Sabine Hauke und Marita Hasenmüller sind ein eingespieltes Trio, das 2014 vom deutschen Katholikentag eingeladen wurde, sein Programm „Brücken bauen – vom Tod zum Leben“ in einem Konzert zu präsentieren. Marita Hasenmüller, Gründerin und Leiterin des Ensembles, ist hauptberufliche Kirchenmusikerin an St. Columban, Friedrichshafen. Für ANIMA hat sie zahlreiche eigene Texte geschrieben, Melodien komponiert, dreistimmig arrangiert. Die drei Sängerinnen interpretieren daneben auch klassische und populäre Literatur: allesamt Lieder, die Hoffnung machen, trösten, ermutigen und zum Nachdenken anregen wollen. Die Sängerinnen gestalten zuvor die Abendmesse um 18:30 Uhr in St. Magnus mit. Eintritt frei, Kollekte. Konzertbeginn 19:30 Uhr .

Weitere Informationen und Hörproben auf der Homepage: www.anima-vocals.de

„Wann ist der Mann ein Mann“

Samstag, 28.10.2017

 

Mit diesem Thema findet am Samstag, 28.10.2017, ein Herbstspaziergang für alle Männer von 18 - 99 Jahren mit kurzen, nachdenklichen und heiteren Impulsen zum Lied „Männer“ von Herbert Grönemeyer statt. Treffpunkt ist an diesem Samstag um 10 Uhr in der Kirche St. Magnus in Fischbach. Dort sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Strecke über insgesamt etwa 5 km geht über St. Peter und Paul, Schnetzenhausen an die Bodenseeschule. Dort gibt es ein barmherziges und kräftigendes Kartoffelsüpple. Der Unkostenbeitrag für die Suppe beträgt 2 €, für Getränke ist gesorgt. Von der Bodenseeschule aus gibt es einen Rücktransfer nach St. Magnus. Nach der gemeinsamen Suppe endet die Veranstaltung etwa gegen 13 Uhr. Eingeladen sind Männer, egal welcher Konfession und Kirchengemeinde.

 

Weitere Infos und Anmeldung bis Donnerstag, 26.10.2017 im Pfarrbüro St.Magnus unter Tel.07541 952 999-0 oder bei Stefan Ardemani unter mannsbilder@email.de 

Kolpingsfamilie: Filmabend

 

Am Mittwoch, 18. Oktober, lädt die Kolpingsfamilie um 19:30 Uhr zu einem Filmabend ein. Gezeigt wird der DEFA-Film „Einer trage des anderen Last“ von 1988, wo ein ev. Vikar auf einen überzeugten Kommunisten trifft. Ein Spielfilm aus der Spätzeit der DDR, der auch vom Verhältnis Staat – Kirche erzählt. Meinrad Bauer wird den Abend mit einer kleinen Lesung einführen und den Film vorstellen. Herzlich willkommen!

Aufruf zur Teilnahme an der Online-Unterschriftenaktion „Aktion Saubere Handys“

 

Der kongolesische Erzbischof François-Xavier Maroy appelliert an uns: „Wenn man weiß, dass man Coltan verwendet oder kauft, für das eine ganze Dorfgemeinschaft niedergemetzelt worden ist, dann muss uns das zum Umdenken bringen!“ Deshalb ruft missio im Rahmen der Aktion Schutzengel alle Handynutzer dazu auf, mit der Unterschriftenkampagne „Aktion Saubere Handys“ an führende Mobilfunkunternehmen zu appellieren. Nokia, Apple, Samsung und RIM (BlackBerry) sollen zukünftig garantieren, dass ihre Handys wirklich sauber sind und die Unternehmen kein illegales Coltan aus der Konfliktregion verwenden, mit dem der Krieg finanziert wird.

Helfen Sie mit, dass Familien im Kongo eine bessere Zukunft haben!

Der Ausschuss Mission-Entwicklung-Frieden unterstützt die Aktion Handybox von missio

 

Über 100 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Haben Sie auch ein altes Handy übrig? Mit diesem Gerät können Sie noch viel Gutes bewirken, denn es enthält wertvolle Rohstoffe, z.B. das seltene Coltan. Rebellengruppen im Ostkongo erobern Coltan-Minen und verkaufen illegal das seltene Erz, das für die Herstellung von Handys benötigt wird. Die Zivilbevölkerung wird brutal vertrieben, vergewaltigt und ermordet und mit dem erlösten Geld wird der Krieg in dieser Konfliktregion unterstützt. Mit der Abgabe Ihres alten Handys wird Familien in Not geholfen und die Umwelt  geschützt. Denn der Partner von missio, Mobile-Box, recycelt die in den Althandys enthaltenen wertvollen Rohstoffe wie z.B. Coltan und bereitet noch nutzbare Geräte zur Wiederverwendung auf. 

Aus den Erlösen erhält missio Geld für die Hilfsprojekte der „Aktion Schutzengel. Für Familien in Not. Weltweit“. Diese Unterstützung kommt zum Beispiel den Traumazentren im Osten der DR Kongo zugute, in denen erfahrene Therapeuten den Opfern des Bürgerkriegs seelischen und medizinischen Beistand leisten und neuen Mut geben. Es dauert nur ein paar Minuten, damit Sie mit Ihrem alten Handy Familien in Not helfen: Entfernen Sie alle SIM- und Speicherkarten aus dem Handy. Bringen Sie es mit in die Kirche und legen Sie es in die aufgestellte missio- Handy- Sammelbox.

missio sichert zu, dass sowohl bei der Wiederverwendung als auch dem Recycling des alten Handys alle eventuell noch vorhandenen persönlichen Daten mittels herstellereigener Verfahren gelöscht werden.

Machen Sie mit und laden Sie bitte auch andere zum Mitmachen ein!

Auf den Spuren der Bibel - 9-tägige Reise ins Heilige Land mit Pfarrer Michael Benner, Seelsorgeeinheit FN-West

11. Oktober - 19. Oktober 2017

 

Israel, das gelobte Land der Bibel ist heute ein moderner Staat mit einer hoch entwickelten Marktwirtschaft. Auf Schritt und Tritt begegnet man hier der Geschichte, die im “Buch der Bücher” aufgeschrieben ist. Biblische Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament werden vor Ort neu verstanden. Das Land der Juden, Christen und Muslime mit seiner Kultur und Geschichte, seinen Menschen und seiner abwechslungsreichen Natur übt eine unvergessliche Faszination aus. 

Erntehelferbegegnungsabend

 

Schon zum 7. Mal sind in auch dieses Jahr unsere polnischen und rumänischen Erntehelfer mit ihren Obstbauern vom Sozialausschuss zu einem Begegnungsabend in den Magnussaal eingeladen. Zum Auftakt feiern wir den Vorabend-gottesdienst am Samstag, 7. Oktober um 18:30 Uhr als deutsch-polnischen Gemeindegottesdienst. Anschließend wird das Zusammensein beim Abendessen von einem bunten Programm begleitet. Als Gemeinde dürfen wir auf diese Weise auch unsere Dankbarkeit zeigen für den Einsatz der Erntehelfer, die viele Wochen getrennt von ihren Familien die Erntezeit hier bei uns verbringen.

M. Bauer

Ökumenischer Seniorenausflug

 

Herzliche Einladung zum ökumenischen Senioren-Ausflug am Donnerstag 05.10.2017

Wie schon im Wonnemonat Mai werden wir nochmals mit dem Bus nach Hergensweiler/Lindau reisen und eine Sonderausstellung im dortigen schmucken Heimatmuseum besichtigen! Auch wird in der nur ein paar Meter entfernten St.-Ambrosius-Kirche ein bunter Erntedankaltar zu sehen sein. Zum Abschluss des sicherlich interessanten Mittags, kehren wir zum Vespern in das Gasthaus Max und Moritz in Kressbronn ein.

Abfahrt: Schnetzenhausen 12.45 Uhr, Abfahrt: St. Magnus 13:00 Uhr, Heimkehr: ca. 20:00 Uhr, Kosten: 10 Euro.

Anmeldung bei Theresia Weiß Tel. 42371 oder Christine Möllers: Tel. 42303

Herzliche Einladung zum Gottesdienst

für Groß und Klein am Sonntag, 1. Oktober

um 10:30 Uhr in St. Magnus

 

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein einfaches Mittagessen im Pfarrhaus, wozu die Kirchengemeinde herzlich einlädt.

Bitte melden Sie sich für das Mittagessen bis spätestens Montag, 25 September an (bitte Anzahl Erwachsene und Kinder extra):

- im Kindergarten St. Christophorus, - per E-Mail an StMagnus.Friedrichshafen@drs.de

- auf der Liste, die hinten in der Kirche ausliegt oder mit dem Anmeldeabschnitt, der in Schule und Kindergarten verteilt wurde.

Es wird nicht kassiert, wir bitten um einen Unkostenbeitrag als Spende. Vielen Dank!

Erntedank 2017

 

Am Sonntag, 1. Oktober feiern wir das Erntedankfest. Für die Gestaltung des Erntedankaltares werden wieder Blumen, Kräuter, Gemüse, Obst und weitere Lebensmittel von unseren beiden Mesnerinnen in St. Magnus Frau Möllers und Frau Schlegel und unserem Mesner Wilson Hermez dankbar entgegengenommen. In St. Vitus freuen sich Frau Susanne und Herr Philipp Neher über Erntegaben-Spenden. Für alle Gottesdienstteilnehmer sichtbar bringen wir an diesem schönen Fest alljährlich „die Früchte der Erde und der menschlichen Arbeit“ dankbar vor Gott. Bringen Sie bitte Ihre Erntegaben ab Mittwoch bis Freitag Vormittag ab 9:00 Uhr in die Kirchen. Allen, die zur schönen Gestaltung des Erntedankfestes beitragen, jetzt schon ein herzliches „Vergelt’s Gott“.

Der Verkauf der Erntegaben findet am Freitag, 6. Oktober ab 9:00 Uhr in der Kirche statt. Der Erlös ist für einen sozialen Zweck bestimmt.

Gruppe für Pflegende Angehörige Fischbach: „Alter und Altern“

 

Am Mittwoch, 27. September 2017, lädt die Gruppe für Pflegende Angehörige um 14:00 Uhr zum Vortrag in den Jugendraum des Gemeindezentrum St. Magnus, Kapellenstr. 55 ein. Im Rahmen der Veranstaltungen zum Weltalzheimer-Tag des Bodenseekreises“ referiert die Pflegepädagogin Marietta Mösle aus Friedrichshafen über das Thema „Alter und Altern“. Die Referenten spricht an diesem Nachmittag über die Veränderungen im Alter sowie deren Auswirkungen und Bewältigungsmöglichkeiten im Alltag. Alle Pflegenden Angehörigen und interessierte Personen sind herzlich eingeladen. 

Weitere Informationen erhalten Sie bei: Caritas - Zentrum Friedrichshafen, Tel. 07541 3000-0.

Jugendgottesdienst - Sonntag 17. Sept. 2017

auf dem Freizeitgelände Weilemühle

 

Thema: "Nicht siebenmal sondern siebenundsiebzig mal Vergebung"

17:00 Uhr Welcome Drink

17.30 Uhr Jugendgottesdienst (mit Band)

anschließend Chill-out & Barbeque

(für Würste & Brot ist gesorgt)

Ökum. Seniorennachmittag

 

Die Senioren/innen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden treffen sich nach den Sommerferien am Donnerstag, 14. September um 14:30 Uhr im Evang. Gemeindehaus Manzell. Bei Kaffee, bzw. Suser/Apfelsaft, Zwiebel- und Apfelkuchen werden wir "Alte Häfler Wirtshausgeschichten" aus dem Buch von Herrn Haller aufleben lassen und erzählen. Auf einen kurzweiligen und unterhaltsamen Nachmittag und ein "volles Haus" freuen sich die Seniorenteams 

Jahrespraktikantin Marie-Therese Grimm

 

Mit dem Schuljahr 2017-2018 beginnt eine neue Jahrespraktikantin, Marie-Therese Grimm, ihr Berufspraktisches Jahr in unserer Seelsorgeeinheit. Bei den Gottesdiensten am 9./10. September (Fischbach) und am 17. September wird sie sich in den beiden Gemeinden unserer SE vorstellen. Wir wünschen ihr ein gutes, gesegnetes Jahr mit vielen interessanten Erfahrungen im Leben unserer beiden Kirchengemeinden und im Religionsunterricht an der Bodenseeschule.

M. Bauer

Ökumenischer Gottesdienst bei St. Vitus

 

Herzliche Einladung zum Ökumenischen Gottesdienst am 10. September um 10:00 Uhr auf dem Dr.-Rueß-Platz bei St. Vitus. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Musikkapelle Fischbach, die auch im Anschluss an den Gottesdienst zum Frühschoppen spielt. Der Grill ist aufgebaut, es gibt Grillwürstle, Wecken und Getränke – der Rahmen für ein gemütliches Verweilen bei guten Gesprächen ist also bereitet. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in St. Vitus statt, der Frühschoppen mit Grillen dann unter Dach im Hof Kekeisen.

Kräuterstraußbinden zum Fest Mariä Himmelfahrt

 

Diese Tradition des Kräuterstraußbindens wollen wir auch in diesem Jahr wieder pflegen. Treffpunkt: Montag, 14. August, 16:00 Uhr im Garten bei Angela Scheffer, Eisenbahnstr. 10. Eine Spende wird erbeten, mit der wir das Kinderheim der Holy Spirit Sisters in Tansania unterstützen wollen.

Im Gottesdienst wird am Dienstag, 15. August um 19 Uhr in St. Vitus werden die Kräutersträuße gesegnet. Der Gottesdienst wird musikalisch besonders von Orgel und Querflöte gestaltet. Bei der Segnung der Kräuter danken wir Gott für alle Pflanzen und Blumen, die er uns schenkt.  

 

  A. Scheffer 

Gottesdienst im Haus am Bodensee am 5. August

(anschl. kein Barbecue – sondern Schweinebraten bzw. Gemüsebratling)

 

Die Eucharistiefeier zum Sonntag feiern wir am Samstag, 5. August um 18:30 Uhr im Zeppelinhaus am Bodensee (früher Diakonissenheim). Anschließend laden wir dort zum Schweinebraten, Salatbuffet mit verschiedenen Salaten, Dessert oder vegetarisch zum Gemüsebratling mit Kräuterdip, Salat und Dessert herzlich ein. Anmeldung zum anschließenden Essen war erforderlich. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst in St. Vitus statt, das Essen danach findet trotzdem im Haus am Bodensee statt. Die Kosten belaufen sich incl. Wasser auf 13 Euro pro Person.

Bitte beachten Sie, dass Haus am Bodensee keine Parkmöglichkeit besteht !!

 

Verabschiedung von Julia Fiesel

in den Gottesdiensten am 22. und 23. Juli

 

Es ist ein weites pastorales Feld, das unsere Studentin im Berufspraktischen Jahr, Julia Fiesel, in diesem Schuljahr in unserer SE kennen lernen konnte. Engagiert und verlässlich hat sie zugleich mit ihrer freundlichen Art an vielen Stellen Verantwortung übernommen. Sei es in der Erstkommunion-katechese, in der Ministrantenarbeit oder beim Krippenspiel in Fischbach. Ein Schuljahr geht dabei leider immer viel zu schnell zu Ende. In den Gottesdiensten am 22. und 23. Juli wird Frau Fiesel verabschiedet.

Mit einem ganz herzlichen Dank für das große Engagement und die Mitarbeit wünschen wir ihr Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.

M. Bauer

Liebe Gemeinde,

 

nach einem schönen und ereignisreichen Jahr in Fischbach und Schnetzenhausen ist es nun an der Zeit mich zu verabschieden. Der Abschied fällt mir nicht leicht, vom ersten Tag an habe ich mich hier sehr wohl gefühlt. Sie, liebe Gemeindemitglieder, haben daran großen Anteil. Ich werde die vielen guten Erfahrungen und Begegnungen, die mir einen tollen Einstieg in meinen Beruf ermöglicht haben, gerne mitnehmen. Für all die wertschätzenden Rückmeldungen, das Vertrauen und Zutrauen möchte ich mich bei Ihnen und Euch herzlich bedanken. Ich danke auch bei meinem Mentor Meinrad Bauer, sowie dem ganzen Pastoralteam und meinen Schulmentoren für die Unterstützung, investierte Zeit und Begleitung. So kann ich nun gestärkt in den nächsten und letzten Abschnitt meiner Ausbildung in Schwäbisch Gmünd starten.

Julia Fiesel 

Beauftragungsfeier Katharina Pilz

 

Katharina Pilz war unsere erste Studentin, die 2014/15 in unserer SE ihr „Berufspraktisches Jahr“ absolviert hat. Inzwischen hat sie ihre Assistenzzeit in Eislingen hinter sich und feiert am 15.7.2017 um 14:00 Uhr in St. Peter und Paul in Reutlingen ihre Beauftragung zur Gemeindereferentin. Zusammen mit 6 weiteren Frauen und Männern lässt sie sich in den pastoralen Dienst unserer Diözese nehmen. Herzliche Einladung zur Beauftragungsfeier mit Weihbischof Thomas Maria Renz.

M. Bauer

Konzert mit der Camerata Serena

 

Am Sonntag, 09.07., gibt das Vokalensemble Camerata Serena um 16:00 Uhr wieder ein Konzert in St. Magnus Fischbach. Auf dem Programm stehen Werke des 16., des 20. und 21. Jahrhunderts unter dem Titel "Kaleidoskop der Moderne". Zu Gehör die ganze spannende Klangvielfalt moderner Chormusik: Spätromantische schwelgerische Musik (A. Schönberg), französische Einflüsse (P. Hindemith), Klangflächen (G. Ligeti), Zwölftonmusik (A. Webern) und gesprochene Musik.
Als Kontrast dazu hat Dirigent Nikolaus Henseler Werke von Orlando di Lasso aus dem 16. Jahrhundert gestellt, die mit harmonischer und rhythmischer Strenge einen gewichtigen Gegenpol bildet. Elsa Klockenbring (Violine) und Michael Schmitz (Violoncello) ergänzen das Programm mit Werken von J. S. Bach und M. Ravel zu einem reichhaltigen, ansprechenden Sommerkonzert.

Eintritt: 8 € (nur Abendkasse)

<< 

Herzliche Einladung zum Gottesdienst für Groß und Klein am Sonntag, 9. Juli um 10:30 Uhr in St. Magnus

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein einfaches Mittagessen im Pfarrhaus, wozu die Kirchengemeinde herzlich einlädt.

Bitte melden Sie sich für das Mittagessen bis spätestens Montag, 3. Juli an (bitte Anzahl Erwachsene und Kinder extra):

- im Kindergarten St. Christophorus, - per E-Mail an StMagnus.Friedrichshafen@drs.de

- auf der Liste, die hinten in der Kirche ausliegt  oder mit dem Anmeldeabschnitt, der in Schule und Kindergarten verteilt wurde.

Es wird nicht kassiert, wir bitten um einen Unkostenbeitrag als Spende. Vielen Dank!

 

Bowlehock

 

Der Kirchenchor wird am Samstag, 8.7.2017 um 18:30 Uhr den Gottesdienst mitgestalten! Nach dem Gottesdienst lädt der Chor alle Gemeindemitglieder zum Bowlehock bei der Kirche ein. Bei süffiger Sommerbowle, oder auch einem erfrischenden Bierle und köstlichen Leckereien, wollen wir einen fröhlichen Abend verbringen und es uns gut gehen lassen!

Der Erlös des Hocks kommt der Chorkasse zugute! Bei Regen findet der Hock im Franziskuszimmer statt!

Abendlicher Tischgottesdienst am Seeufer

Es ist immer etwas Besonderes, am Seeufer miteinander Gottesdienst zu feiern und über das Evangelium ins Gespräch zu kommen. Herzliche Einladung zu einer Wort-Gottes-Feier am Dienstag, 4. Juli um 20:00 Uhr mit Bibelteilen in der großen Parkanlage des „Haus am Bodensee“. Bei wechselhaftem Wetter im Durchgang des Hauses im 1. Stock. Langärmlige Kleidung und ggf. Insektenschutz wird empfohlen. 

Seniorennachmittag

Ganz herzliche Einladung zum nächsten Seniorennachmittag der evangelischen und katholischen Senioren am Donnerstag, 22.06. um 14:30 Uhr im Magnussaal. Nach Kaffee und Zopfbrot sind Spiele angesagt. Mit Ziehharmonika-Begleitung singen wir nach Herzenslust mit voller Kehle. Zum Abkühlen gibt’s noch Eis in verschiedenen Variationen. Wir freuen uns auf diesen Nachmittag mit vielen Gästen und guter Laune. Ihr Seniorenteam

Gruppe für Pflegende Angehörige Fischbach: Informations- und Erfahrungsaustausch“

Am Mittwoch, 21. Juni 2017 lädt die Gruppe für Pflegende Angehörige um 14:00 Uhr in den Magnussaal zum „Informations- und Erfahrungsaustausch“ ein. In vertrauensvoller Atmosphäre können Erfahrungen aus dem Alltag und der häuslichen Pflege bei diesem Treffen ausgetauscht und besprochen werden. Alle Pflegende Angehörige und interessierte Personen sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Caritas - Zentrum Friedrichshafen, Tel. 3000-0.

Besonderer Familiengottesdienst mit Johannisfeuer

Am Samstag, 24. Juni feiern wir um 18:30 Uhr einen besonderern Familiengottesdienst mit Johannisfeuer. Anschließend ist ein gemeinsamer Ausklang auf dem Kirchplatz bei Stockbrot und Getränken. Herzliche Einladung. 

Traktor-Tour 2017

 

Eine ungewöhnliche Aktion darf ich Ihnen heute vorstellen: Eine 8-tägige Traktor-Tour von Friedrichshafen nach Ulm. Mit Wegstationen u.a. in Tettnang, Wolfegg, Ravensburg, Wangen, Bad Waldsee und Biberach. Die Seelsorge bei Menschen mit Behinderung und die Hörgeschädigtenseelsorge veranstaltet diese Fahrt unter dem Motto „Und? Was behindert Dich?“ Auftakt ist am Freitag, 16. Juni um 16:00 Uhr auf dem Adenauerplatz in Friedrichshafen. Um 18:00 Uhr findet ein Abendgebet in der Nikolauskirche statt, bei dem Sie auch einen Gebärdenchor erleben können. Das ganze Programm finden Sie unter www.wir-sind-mittendrin.de. Schauen Sie einfach vorbei! Wir freuen uns auf die Begegnungen am Traktor mit Planwagen!

Meinrad Bauer

Wir laden ganz herzlich

alle von Klein bis Groß ein zur

Bergmesse am Sonntag 18. Juni 2017 

auf dem Hochberg 

 

Fronleichnam - Eucharistiefeier am See und Gemeindefest

 

Ganz herzlich laden wir zu diesem Fest am 15. Juni von 9:00 bis 15:00 Uhr ein

Die Prozessionen an Fronleichnam machen deutlich, dass Eucharistie keine Feier hinter verschlossenen Türen ist, sondern die Welt mit einbezieht. Wir feiern Eucharistie mit dem Festgottesdienst um 9:00 Uhr an der Musikmuschel am Fildenplatz mit unseren Kommunionkindern, Kindern, die auf dem Prozessionsweg Blumen streuen, musikalisch begleitet von der Musikkapelle Fischbach, dem Kirchenchor und Prisma-Chor. Auf dem Weg zur Kirche machen wir Station am Altar im Schulhof. Nach dem Abschluss in unserer Kirche laden wir sehr herzlich ein zum Gemeindefest auf dem Kirchplatz mit Frühschoppen und Mittagessen – auch dazu spielt die Fischbacher Musikkapelle – mit Kaffee und Kuchen, Kinderprogramm und einem Schätz-Quiz mit netten Preisen. Das Gemeindefest endet um 15:00 Uhr.

 

Fronleichnam 2017

 

Am Donnerstag, 15. Juni feiern wir Fronleichnam. Für unsere Blumenteppiche bitten wir um viele Blumenspenden aus der Gemeinde. Wir laden Sie wiederum ein beim Vorbereiten und Gestalten des Blumenteppich und des Altars auf dem Fildenplatz mitzuarbeiten. Die Vorbereitungen dazu finden bei Fam. Scheffer, Eisenbahnstr. 10, Tel.  41140 statt:

Mittwoch, 14. Juni ab 15:00 Uhr Altarbilder mit Blumen auslegen, Donnerstag, 15. Juni ab 5:00 Uhr Altar aufstellen und Blumenteppich transportieren. Vor Ort Blumenteppich, Umfeld und Weg  gestalten. Wir freuen uns wieder auf Blumenspenden, viele helfende Hände und ein gutes Gelingen des Fronleichnamfestes.                                   

 

  A. Scheffer

 

Zur Verschönerung und festlichen Gestaltung des Prozessionsweges

bitten wir die Häuser in der Strandbad-, Post- und Koberstraße zu schmücken. Alle Prozessionsteilnehmer werden sich über ein solches Zeichen freuen.

 

Gemeindefest auf dem Kirchplatz

Für unser Gemeindefest bitten wir wieder herzlich um Kuchenspenden. Diese können am Mittwoch, 14. Juni von 17:00 bis 19:00 Uhr und an Fronleichnam, 15. Juni ab 8:00 Uhr im Franziskuszimmer abgegeben werden. Bitte versehen Sie Ihre Kuchenplatten mit Namen.

Ökumenischer Gottesdienst an Pfingstmontag

„Wo der Geist Gottes weht, da weiten sich Herzen und Horizonte“

10 Uhr Musikmuschel Friedrichshafen

 

Im Rahmen des Reformationsjubiläum laden alle Friedrichshafener Gemeinden der evangelischen und katholischen Kirche zum gemeinsamen Gottesdienst an Pfingstmontag, 5. Juni ein. Wer sich ganz konkret mit Anderen auf den Weg machen will ist um 8:00 Uhr zu einem „Stehfrühstück“ ins Gemeindehaus St. Magnus eingeladen. Gestärkt machen wir uns um 8:30 Uhr am See entlang auf den Weg zum Gottesdienst nach Friedrichshafen.

 

 

Ökum. Senioren-Halbtagesfahrt mit Maiandacht

Herzliche Einladung zum ökumenischen  Senioren 1/2 Tagesausflug am Donnerstag 18.05. 2017 nach Hergensweiler.

 

 

 

 

Dort Maiandacht in der Pfarrkirche St. Ambrosius mit Diakon Josef Wetzel. Anschließend Besichtigung und Einkaufsmög-lichkeit beim Holzschnitzer Ludwig Egger. Zum Abschluss Vesper-Einkehr in einem Gasthaus.

Abfahrt Kirchplatz St. Magnus 13:00 Uhr. Heimkehr ca. 20:00 Uhr 

Kosten: pro Person 10 Euro

Anmeldung bei Theresia Weiß, Telefon 42371 oder Christine Möllers, Telefon 42303.

 

Herzliche Einladung zum Gottesdienst für Groß und Klein am Sonntag, 14. Mai 2017 um 10:30 Uhr in St. Magnus

 

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein einfaches Mittagessen im Magnussaal, wozu die Kirchengemeinde herzlich einlädt.

Bitte melden Sie sich für das Mittagessen bis spätestens Montag, 7. Mai an (bitte Anzahl Erwachsene und Kinder extra):

- im Kindergarten St. Christophorus

- per E-Mail an StMagnus.Friedrichshafen@drs.de 

- auf der Liste, die hinten in der Kirche ausliegt 

- mit dem Anmeldeabschnitt, der in Schule und Kindergarten verteilt wurde.

 

Es wird nicht kassiert, wir bitten um einen Unkostenbeitrag als Spende. Vielen Dank!

Vorankündigung:

Nachtbasar der Frauen am 12. Mai 2017, von 19.00 bis 22.00 Uhr, in St. Magnus, Fischbach

 

Auch in diesem Jahr findet wieder der beliebte Second Hand - Nachtbasar für Frauen in Fischbach statt. Alle interessierten Schnäppchenjägerinnen sind eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre zu bummeln und bei einem Glas Sekt und leckeren Knabbereien, gut erhaltene, modische Damenbekleidung, Schuhe, Taschen und Accessoires einzukaufen.

Wer die Wochen bis dahin nutzen möchte, seinen Kleiderschrank aufzuräumen und Platz für Neues zu schaffen, hat die Möglichkeit, bis zum 8. Mai bei

Helga Rizzo, Tel. 07541-41249 und/ oder Barbara Auerhammer, Tel. 07541-42768 oder

unter E-mail frauenbasar-fischbach@web.de

entsprechende Verkaufslisten, Verkäufernummer und ein Informationsblatt anzufordern.

Der Erlös ist für „AWO Frauen- und Kinderschutzhaus Bodenseekreis“ bestimmt.

Maiandacht in Riedern

 

Am Sonntag, 7. Mai laden wir um 19:00 Uhr zu einer Maiandacht im Grünen ein. Die Andacht bei der Kapelle in Riedern wird von Pfarrer Benner, den Kirchenchören von St. Magnus und St. Peter und Paul und der Musikkapelle Schnetzenhausen gestaltet. Anschließend sind alle zu einem gemütlichen Hock bei Dinnete und Most im Hofraum der Familie Schraff unterhalb der Kapelle eingeladen. Bei Regen läuten um 18:00 Uhr die Glocken und die Maiandacht findet in St. Peter und Paul Schnetzenhausen statt. Der Hock entfällt. Für den Hock suchen wir noch dringend Dinnete-BäckerInnen. Wenn Sie gerne Dinnete backen bringen Sie diese einfach zur Maiandacht mit.

E R S T K O M M U N I O N   2 0 1 7

 

Bitte beachten Sie

der Gottesdienst mit feierlicher Erstkommunion beginnt am Weißen Sonntag, 23. April bereits um 10:00 Uhr !!!

 

Die Erstkommunionkinder von St. Magnus:

 

Folgende Mädchen und Jungen sind am 23. April zum ersten Mal Gäste am Tisch des Herrn:

Niklaas Berger, Katharina Braun, Simon Brugger, Alesandra De Falco, Lucy Eberhard, Julia Fieseler, Noah Gehring, Anna Glauber, Tim Haider, Elena Kortner, Anna Krist, Quentin Lorenz, Carolina Lutz, Jonas Manusch, Lea Maurer, Sophie Mettler, Ann-Sophie Miller, Mike Novota, Marilou Oberschelp, Noel Schaude, Lisa Steber, Marta Vogel.

BITTE BEACHTEN - OSTERMONTAG!!!

 

Emmaus-Gang der Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-West

Ostermontag, 17. April 2017

Uhrzeit 8.30 Uhr

 

Weiter Infos finden Sie unter Seelsorgeeinheit: Gemeinsame Termin und Projekte

 

Was geschah an Ostern?

Kindgerecht erzählte Bibelstellen, Impulse

Spiel- und Bastelideen

Das Osterfest ist für uns Christen ganz besonders wichtig. Aber es ist nicht immer leicht, mit Kindern darüber sprechen zu können und ihnen zu erklären, was damals passiert ist.

 

Wir begleiten Sie von Palmsonntag bis Ostersonntag per WhatsApp. Jeden Tag bekommen Sie eine kindgerecht erzählte Bibelstelle und dazu passende Impulse, Spiel- und Bastelideen.

 

...weiter geht es: Gemeinsame Termine/Projekte

Palmsonntag am 9. April 2017

 

Zur Feier des Einzugs Jesu in Jerusalem laden wir alle Kinder und Jugendliche, vor allem unsere diesjährigen Erstkommunionkinder, mit ihren bunten Palmen zur Palmweihe um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Gemeindezentrum ganz herzlich ein. Gemeinsam ziehen wir in einer Palmprozession zur Kirche und feiern dort einen Familiengottesdienst. Unser Kinderkirche-Team hat für die Kleinsten unserer Gemeinde einen Gottesdienst im Kindergarten vorbereitet. Anschließend laden wir die Gemeinde in den Magnussaal zum Frühschoppen und preiswerten Mittagessen herzlich ein. Traditionell bieten wir zum sonntäglichen Fastenessen Maultaschen an. 

 

Verkauf Handpalmen

Mitgieder des Gebetskreises fertigen Handpalmen, die am Palmsonntag vor und am Vorabend nach dem Gottesdienst angeboten werden. Der Erlös ist für die Tafel Friedrichshafen bestimmt.

 

Kindergarten St. Christophorus verkauft Kuchen für einen guten Zweck
Nach dem Gottesdienst an Palmsonntag, 9. April 2017, verkaufen Eltern und Erzieher des Kindergartens St. Christophorus leckeren Kuchen vor der Kirche. Der Erlös geht an den ambulanten Kinderhospizdienst AMALIE in Friedrichshafen. Dieser begleitet vom Sterben und Tod betroffene Kinder, Jugendliche und ihre Familien. 

 

Bußfeier

Zur Vorbereitung auf das Osterfest laden wir am Palmsonntag, 9. April um 18:00 Uhr in St. Magnus Fischbach herzlich ein. 

Buß- und Versöhnungsgottesdienst der Erstkommunionkinder

Am Freitag, 7. April sind alle Erstkommunionkinder um 16:15 Uhr zu einem Buß- und Versöhnungsgottesdienst in den Magnussaal eingeladen. Gott will sich immer wieder neu mit uns versöhnen, aber wir müssen auch bereit sein, über unser Leben nachzudenken und selbst den Schritt der Versöhnung und des Verzeihens zu gehen. Gerne dürfen auch Eltern mit dabei sein. 

Seniorennachmittag am 6. April mit Diakon Uli Föhr

 

Herzliche Einladung zum Seniorenmittag am 6.4.2017 mit Diakon Uli Föhr. Er wird uns in Wort und Bild über seine Zeit in Argentinien berichten, wo er drei Jahre mit seiner Familie gearbeitet und gelebt hat! Alle Gemeindemitglieder - nicht nur Senioren - sind zu diesem sicherlich sehr interessanten Vortrag in den Magnussaal ab 14:30 Uhr eingeladen!

 

Über zahlreichen Besuch freut sich

Ihr Seniorenteam

 

WASSER – LICHT - LEBEN

Ökumenische Gespräche um die Bibel

Die Fastenzeit, als Vorbereitungszeit auf Ostern, wollen wir dieses Jahr mit einer Auswahl der Lesungen aus der Osternacht begleiten.

 

Dazu laden wir Sie herzlich zu folgenden Terminen ein:

Donnerstag, 06. April um 20:00 Uhr im ev. Gemeindehaus in Manzell

 

Wir freuen uns darauf mit Ihnen, die teils bekannten Texte neu zu erfahren und in einen lebendigen ökumenischen Austausch zu kommen.

Ihr Vorbereitungsteam: Meinrad Bauer Julia Fiesel und Pfrin. Gertrud Hornung

Gruppe für Pflegende Angehörige Fischbach: Informations- und Erfahrungsaustausch

Die Gruppe für Pflegende Angehörige in Fischbach/Manzell trifft sich am Mittwoch, 5. April von 14:00 – 16:00 Uhr zum Informations- und Erfahrungsaustausch im Magnussaal. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Caritas - Zentrum Friedrichshafen, Tel. 07541 3000-0.

Zum Palmenbasteln

im Franziskuszimmer laden wir alle Familien wieder herzlich ein: am Mittwoch, 5. und Donnerstag 6. April jeweils um 16 Uhr. Stäbe, Bindedraht, Eier, Holunderstäbchen und Buchs werden besorgt und können für einen kleinen Betrag gekauft werden. Bänder sollten mitgebracht werden. Bei kleineren Kindern ist es nötig, dass ein Elternteil oder ein Erwachsener mithilft. Es wäre schön, wenn wieder viele Kinder und Jugendliche den Palmsonntag mit ihren festlichen Palmen mitfeiern und verschönern würden. 

Einladung zur Feier des 50. Geburtstages

Aus Anlass meines 50. Geburtstages lade ich am Samstag, 25. März um 18:30 Uhr zur Vorabendmesse ein. Anschließend freue ich mich über einen Stehempfang im Magnussaal, den die beiden Festausschüsse von St. Magnus und St. Peter und

Paul mit Unterstützung der Kirchengemeinderäte gestalten. Ein kl. Imbiss wird vorbereitet. Ich freue mich über die Gemeinschaft an diesem Abend und bitte keine Geschenke für mich mitzubringen. Wer gerne etwas geben möchte, kann entweder für das Caritas-Baby-Hospital in Bethlehem oder für ein Kinderheim der Holy Spirit Sisters in Tansania in den bereit gestellten Boxen spenden. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus, wenn Sie Ihre Spende mit Namen und Adresse versehen.

Ihr Pfarrer Michael Benner

Seniorennachmittag mit Krankensalbung

 

Am Donnerstag, 23. März laden wir ganz herzlich zum Seniorenmittag um14:30 Uhr in den Magnussaal ein. Pfarrer Michael Benner wird den Nachmittag mit einem feierlichen Gottesdienst beginnen. Anschließend spendet Pfarrer Benner jedem Anwesenden persönlich die Krankensalbung mit den Worten „Durch diese Heilige Salbung helfe dir der Herr in seinem reichen Erbarmen, er stehe dir bei mit der Kraft des Heiligen Geistes. Der Herr, der dich von Sünden befreit, rette dich, in seiner Gnade richte er dich auf“. Für alle Menschen mit all ihren Sorgen, Anliegen und Bitten um Gesundheit für Leib und Seele ist dieses Sakrament eine Stärkung, die Gott schenkt. Den Seniorenmittag werden wir bei Kaffee oder Tee und gutem Zopfbrot ausklingen lassen. Herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder, die einer Stärkung an Leib und vor allem Seele bedürfen.

 

Für das Seniorenteam Christine Möllers

Herzliche Einladung zum Gottesdienst für Groß und Klein am Sonntag, 19. März 2017 um 10:30 Uhr in St. Magnus

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein einfaches Mittagessen im Magnussaal, wozu die Kirchengemeinde herzlich einlädt.

Bitte melden Sie sich für das Mittagessen bis spätestens Montag, 13. März an (bitte Anzahl Erwachsene und Kinder extra):

- im Kindergarten St. Christophorus

- per E-Mail an StMagnus.Friedrichshafen@drs.de 

- auf der Liste, die hinten in der Kirche ausliegt 

- mit dem Anmeldeabschnitt, der in Schule und Kindergarten verteilt wurde.

Es wird nicht kassiert, wir bitten um einen Unkostenbeitrag als Spende. Vielen Dank!

Gruppe für Pflegende Angehörige Fischbach:„Im Alter in Bewegung bleiben“

 

Am Mittwoch, 15. März, lädt die Gruppe für Pflegende Angehörige um 14:00 Uhr in den Magnussaal zum Gruppentreffen mit dem  Thema „Im Alter in Bewegung bleiben“ ein. Christine Möllers, DRK-Übungsleiterin für Seniorengymnastik, stellt flotte Übungen mit und ohne Geräte vor. Auch kann man sich an diesem Mittag überzeugen, dass Sitzgymnastik nicht langweilig sein muss und Gedächtnistraining viel Spaß bereiten kann. Falls möglich, bitte Turnschuhe mitbringen.

Alle Pflegende Angehörige und interessierte Personen sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Caritas - Zentrum Friedrichshafen, Tel. 075413000-0

Zeit für Dich! Hinter diesem Satz steht eine herzliche Einladung!

 

Viele sind in ihrem Leben durchgetaktet: Beruf, Familie und Freizeit sind sehr fordernd. Wir wollen eine Unterbrechung anbieten, die spirituelle Impulse gibt und damit Zeit für Dich schenkt.

 

An verschiedenen Stationen in der St.-Magnus-Kirche können Sie verweilen, sich anregen und berühren lassen. Sie haben Zeit, das, was Sie berührt und beschäftigt, in der Stille im Herzen vor Gott zu bewegen. Wenn Sie einen Gesprächspartner brauchen, steht Pfarrer Benner und eine weiterer pastoraler Mitarbeiter dafür in separaten Räumen für ein seelsorgerliches Gespräch oder für ein Beichtgespräch zur Verfügung. Gerne wird Ihnen bei Bedarf auch die Krankensalbung gespendet, wenn Sie vor einer Operation stehen oder wenn Sei mit gesundheitlichen Einschränkungen leben müssen.

„Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen; … So werdet ihr Ruhe finden für eure Seele.“ (Mt 1,28-29).

 

Am 18. März 2017, um 19.30 - 21.00 Uhr in der St.-Magnus-Kirche Fischbach.

Zuvor kann die Vorabendmesse um 18.30 Uhr mitgefeiert werden.

 

Bitte ziehen Sie warme Kleidung an. 

 

Dieser Abend ist vom Pastoralausschuss der SE Friedrichshafen-West vorbereitet und begleitet.

Elternabend Erstkommunion

 

In wenigen Wochen feiern wir das Fest der Erstkommunion. Alle Eltern sind herzlich eingeladen zum 2. Elternabend am Dienstag, 7. März um 20 Uhr in den Magnussaal. Wir berichten aus dem Gruppenleben, ein Impuls wird sich mit der Eucharistie beschäftigen, aber daneben gibt es auch eine Reihe von praktischen Fragen zu klären.

M. Bauer

Weltgebetstag 2017 Philippinen -

Freitag, 03. März, 19:00 Uhr, Evangelische Kirche  Manzell

 

Einsingen der Lieder um 18:45 Uhr

 

Auch der Prisma-Chor und die Band gestalten in diesem Jahr wieder den Gottesdienst musikalisch mit. Das ökumenische Vorbereitungsteam aus Fischbach,  Manzell und Schnetzenhausen lädt recht herzlich alle Interessierten ein! Beim anschließenden Fest können die Eindrücke in das Land kulinarisch noch vertieft werden. Damit das Buffet möglichst reichhaltig ist freuen wir uns über Köchinnen und Bäckerinnen. Leckere Rezepte zum Kochen und Backen finden Sie auf nachfolgenden  Link: www.frauenbund-schwabhausen.de.

Ein Aspekt des Weltgebetstags ist auch immer die Kollekte, mit deren Hilfe Frauen- und Mädchenprojekte weltweit unterstützt werden.

 

Nähere Informationen bei Sabine Konrad, Tel. 42870.

Fasnet in St. Magnus

 

  • Wann? Freitag - 17. Februar 2017 
  • Uhrzeit? Beginn - 20:00 Uhr
  • Wo? Gemeindesaal St. Magnus
  • Eintritt? Erwachsene 6,00 €, Jugendliche 3,00 €

 

 

Und das erwartet euch ...

  • Livemusik mit der sechsköpfigen Band „Cube“ aus Oberteuringen                        
  • Ein buntes Unterhaltungsprogramm
  • Cocktailbar in der Oase
  • Bewährtes aus Küche und Keller
  • Viel Freude mit guten Freunden

Ökumenischer Bibelsonntag

 

Die Heilige Schrift steht in der Mitte unserer Glaubensverkündigung. Doch wie oft holen wir die Bibel aus dem Regal und lesen darin? Lassen wir uns stärken durch das Wort Gottes beim ökumenischen Gottesdienst zum Bibelsonntag am 29. Januar 2017 um 10:00 Uhr in der Kirche St. Magnus. Herzliche Einladung! 

 

 

Weitere Fotos finden Sie in der Fotogalerie Seelsorgeeinheit 2017 unter:

Ökumenischer Bibelsonntag 2017 

Kindermusical „David gegen Goliath“

 

Kinderchor, Schülersingkreis und Jugendvorchor St. Columban führten das Musical im November schon in St. Columban auf. Nun kann man das Musical „König David“ unter der musikalischen Leitung von Marita Hasenmüller am 27. Januar um 18:00 Uhr nochmal in St. Magnus in Fischbach sehen. Begleitet wird der Chor von einer kleinen Band. Um die 90 mitwirkende Sänger, Schauspieler und Musiker bringen die Geschichte des kleinen Hirtenjungen David mitreißend auf die Bühne.

Musicalflyer Koenig David
FlyerMusicalKoenigDavid_in Fischbach.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Ökumenischer Senioren-Halbtagesausflug am 26.01.2017

 

Herzliche Einladung zum 1/2tägigen Seniorenausflug am 26.01. 2017 mit Busreisen Kretzer zur Krippenbesichtigung im Schelshorn-Museum in Wilhelmsdorf und gemütlicher Einkehr im Gasthof auf dem Höchsten! Kosten ca. 10 Euro! Abfahrt um 13:00 Uhr vom Kirchplatz. Anmeldungen bei Christine Möllers, Tel. 42303 und Theresia Weiß, Tel. 42371. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de