Vergangene Aktivitäten

Auf den Spuren der Bibel - 9-tägige Reise ins Heilige Land mit Pfarrer Michael Benner, Seelsorgeeinheit FN-West

11. Oktober - 19. Oktober 2017

 

Israel, das gelobte Land der Bibel ist heute ein moderner Staat mit einer hoch entwickelten Marktwirtschaft. Auf Schritt und Tritt begegnet man hier der Geschichte, die im “Buch der Bücher” aufgeschrieben ist. Biblische Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament werden vor Ort neu verstanden. Das Land der Juden, Christen und Muslime mit seiner Kultur und Geschichte, seinen Menschen und seiner abwechslungs-reichen Natur übt eine unvergessliche Faszination aus.

„Wann ist der Mann ein Mann“

Samstag, 28.10.2017

 

Mit diesem Thema findet am Samstag, 28.10.2017, ein Herbstspaziergang für alle Männer von 18 - 99 Jahren mit kurzen, nachdenklichen und heiteren Impulsen zum Lied „Männer“ von Herbert Grönemeyer statt. Treffpunkt ist an diesem Samstag um 10 Uhr in der Kirche St. Magnus in Fischbach. Dort sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Strecke über insgesamt etwa 5 km geht über St. Peter und Paul, Schnetzenhausen an die Bodenseeschule. Dort gibt es ein barmherziges und kräftigendes Kartoffelsüpple. Der Unkostenbeitrag für die Suppe beträgt 2 €, für Getränke ist gesorgt. Von der Bodenseeschule aus gibt es einen Rücktransfer nach St. Magnus. Nach der gemeinsamen Suppe endet die Veranstaltung etwa gegen 13 Uhr. Eingeladen sind Männer, egal welcher Konfession und Kirchengemeinde.

 

Weitere Infos und Anmeldung bis Donnerstag, 26.10.2017 im Pfarrbüro St.Magnus unter Tel.07541 952 999-0 oder bei Stefan Ardemani unter mannsbilder@email.de 

Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten

Eröffnungsgottesdienst 24. Sep. 2017

 

Der diözesane Wandlungsprozess nimmt auch in unserer Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-West Fahrt auf.Die Kirchengemeinderäte haben auf ihrer Klausurtagung im März 2017 dazu eine Einführung erhalten.

 

Der Gemeinsame Ausschuss wurde zur Steuerungsgruppe eingesetzt und hat die konkrete Gestaltung geplant.

 

Als Startschuss für den Prozess vor Ort ist ein gemeinsamer Gottesdienst noch in diesem Herbst an einem besonderen Ort geplant, den sowohl die Mitglieder von St. Magnus Fischbach, als auch die Mitglieder von Peter und Paul Schnetzenhausen zu Fuß erreichen können.

Am Sonntag, 24. September 2017 um 10:00 Uhr feiern wir miteinander den Eröffnungsgottesdienst auf der neuen Trasse der B31 bei der Brücke auf Höhe Riedern.

Der diözesane Prozess „Kirche am Ort- Kirche an vielen Orten gestalten“, erinnert an eine Baustelle, wo geplant, gearbeitet und umgestaltet wird, damit das veränderte Leben innerhalb angepasster Bedingungen gut fließen kann. Das wollen wir auf dieser Baustelle hautnah erleben.

Eingeladen ist die ganze Seelsorgeeinheit. In dieser Gemeinschaft werden Impulse für die geistlichen Haltungen gegeben, die in den folgenden Monaten miteinander erfahren und eingeübt werden. Wir sagen Gott Dank für unser Leben und unsere Gemeinschaft, hören auf seine Botschaft, die uns dazu ermutigt, neue Schritte in unserem Glaubensleben zu tun, die sich für unser ganzes Leben heilsam auswirken.

Der Vorabendgottesdienst entfällt zugunsten dieses einmaligen Ereignisses.

Im Regenfall bitten wir Schutzkleidung zu tragen.

Die Genehmigung der DEGES liegt vor. Wir sind dort zu Gast und alle betreten auf persönlich eigene Gefahr dieses Gelände.

Wir freuen uns, wenn Sie sich auf diesen ungewöhnlichen Ort einlassen und dort zahlreich ankommen und mitfeiern!

Pfarrer Michael Benner

Jugendgottesdienst - Sonntag 17. Sept. 2017

auf dem Freizeitgelände Weilemühle

 

Thema: "Nicht siebenmal sondern siebenundsiebzig mal Vergebung"

17.00 Uhr Welcome Drink

17.30 Uhr Jugendgottesdienst (mit Band)

anschließend Chill-out & Barbeque

(für Würste & Brot ist gesorgt)

Ökumenischer Gottesdienst bei St. Vitus am 10. September

 

Herzliche Einladung zum Ökumenischen Gottesdienst am 10. September um 10:00 Uhr auf dem Dr.-Rueß-Platz bei St. Vitus. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Musikkapelle Fischbach, die auch im Anschluss an den Gottesdienst zum Frühschoppen spielt. Der Grill ist aufgebaut, es gibt Grillwürstle, Wecken und Getränke – der Rahmen für ein gemütliches Verweilen bei guten Gesprächen ist also bereitet. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in St. Vitus statt, der Frühschoppen mit Grillen dann unter Dach im Hof Kekeisen.

Lutherschiff 2017 auf dem Bodensee am 2. Juli

 

Herzliche Einladung zu einem unvergesslichen Festgottesdienst an einem besonderen Ort unter freiem Himmel auf dem schönen Bodensee. Prälatin Gabriele Wulz hält die Festpredigt zum Thema „…da ist Freiheit. Befreit zum Lob Gottes“. Die musikalische Gestaltung übernehmen Posaunenbläser aus ganz Oberschwaben. Für Kinder gibt es ein buntes Programm unter dem Motto „Wir bauen uns Luthers Welt“. Nähere Infos auf der Homepage der Evang. Kirchen in FN, Manzell und Ailingen.

 

Der Preis liegt bei 15 Euro. Anmeldung ist erforderlich bei: www.ejwue.de/arbeitsbereiche/posaunen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de