Ökumenischer Asylkreis FN West

Der Asylkreis ist eine gemeinsame Initiative der Seelsorgeeinheit und der Evangelischen Kirche Manzell. Er betreut ehrenamtlich Flüchtlinge und setzt sich für deren Belange in der Öffentlichkeit ein. Zusammen mit den hauptamtlichen Kräften der Flüchtlingshilfe organisiert er Begegnungen, Betreuungen und praktische Hilfen, insbesondere für die Gemeinschaftsunterkunft Fallenbrunnen und die Anschlussunterbringungen.

 

Jede/r, die/der bereit ist sich aktiv zu engagieren, kann Mitglied werden.

 

Interessierte können sich an folgende Kontakte wenden:

 

1. Sprecher - Koordination, Kontakte, Netzwerk:

Hans-Martin Breuning,

Telefon 357 90 85

 

2. Sprecher - Anmeldung, Sekretariat:

Stefan Kücherer

Telefon 41178

 

3. Sprecher -  Praktische Hilfen, Fahrdienste:

Friedemann Mauthe

Telefon 0171 1787970

 

Sprachangebote - Koordination:

Claudia Binzberger

Telefon 42810

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Christian Stenzel 

Telefon 43836

E-Mail: Asylkreis.FN-West@web.de

 

Erstellt: Stefan Kücherer, 31.03.2016

Nächstes Treffen des Ökumenischen Asylkreises FN-West:

Rundmail Ökumenischer Asylkreis FN West

Rundmail 2016-01
Rundmail 1 Oekumenischer Asylkreis FN West
Rundmail 2016-01.pdf
PDF-Dokument [60.0 KB]
Rundmail 2016-02
Rundmail 2 Oekumenischer Asylkreis FN West
Rundmail 2016-02.pdf
PDF-Dokument [89.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de