Konzert Waldorfschule

„Magnificat“ von Antonio Vivaldi
unter der Leitung von Dieter Barck
 
Chöre und Instrumentalsolisten der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd waren am Samstag, 27.01.18, zu Gast in St Magnus und gestalteten dort den Vorabendgottesdienst musikalisch mit. Im Anschluss waren die Gottesdienstbesucher und alle anderen Interessierten noch zur "Musikalischen Abendstunde" eingeladen. 
Unter der musikalischen Leitung von Dieter Barck faszinierten die über 70 Chorsängerinnen, -sänger und  Orchestermitglieder mit ihrem vielfältigen Können das zahlreiche Publikum, das den Abend sichtlich genoss. Spirituals, alte und neue Chorsätze aus Vergangenheit und Gegenwart umrahmten den eigentlichen Höhepunkt,  Antonio Vivaldis „Magnificat“. Ergänzt und vertieft wurde die Wirkung dieser wunderschönen Abendstunde durch Pfarrer Michael Benner mit  Gedankenimpulsen und Abendgebet. 
Nur ungern ließen die Zuhörer die Musiker nach ihrer Zugabe die Kirche verlassen und auf dem Kirchplatz wurde im Anschluss noch eine ganze Zeitlang weiter geredet und geschwärmt.    
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de