Katholische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen

Zehn Kirchengemeinden  aus Friedrichshafen mit ca. 24.000 Gemeindemitgliedern bilden die Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen.

 

Als gemeinsame Aufgaben sind der Gesamtkirchengemeinde übertragen:

  • Beratung und Koordinierung pastoraler Dienste und Aufgaben,
  • Schaffung und Übernahme pfarreilicher Einrichtungen, wie Sozialstation, Kindergärten, Sozialdiakonat, Aufnahmehaus für Wohnsitzlose, etc.,
  • Aufstellung eines gemeinsamen Haushaltsplanes und einer mittelfristigen Finanzplanung unter Wahrung der Sonderheiten der einzelnen Kirchengemeinden,
  • Bau und Unterhaltung von Kirchen, Pfarrhäusern und sonstigen kirchlichen Gebäuden,
  • Anstellung und Vergütung der kirchlichen Bediensteten der Gesamtkirchengemeinde sowie der einzelnen Kirchengemeinden
  • Wahl einer/s Gesamtkirchenpflegerin/s

Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter: www.gkg-fn.de

Unsere Vertreter/innen aus dem Kirchengemeindrat:

Franz Bernhard Bühler KGR St. Magnus - Zweiter Vorsitzender
Otto Beck KGR St. Peter und Paul
Erika Lutz-Angele KGR St. Peter und Paul - Stellvertreterin
Anneliese Pilsner KGR St. Peter und Paul
Anita Wenger KGR St. Magnus
Klaus Weyermann KGR St. Magnus

Geschäftsführender-Ausschuss

Der Geschäftsführende Ausschuss nimmt die regelmäßigen Geschäfte und laufenden Aufgaben des Gesamtkirchengemeinderates wahr sowie die Personal- und Vermögensverwaltung. Der Vorsitz ist identisch mit dem Gesamtkirchengemeinderat. Von jeder Kirchengemeinde wird ein weiteres Gesamtkirchengemeinderatsmitglied in dieses Gremium entsandt. Der Gesamtkirchenpfleger gehört von Amts wegen mit beratender Stimme an.

 

Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter: www.gkg-fn.de

Unsere Vertreter/innen aus dem Kirchengemeindrat:

Franz Bernhard Bühler KGR St. Magnus - Zweiter Vorsitzender
Otto Beck KGR St. Peter und Paul
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de