Gemeinsamer Ausschuss

Der Gemeinsame Ausschuss SE hat die Aufgabe, alles, was die Rahmen-bedingungen der gemeinsamen pastoralen Arbeit in der Seelsorgeeinheit betrifft zu beraten und benötigte Änderungen zu beschließen.

 

Erste konkrete Umsetzung:

  • Auf Initiative des Gemeinsamen Ausschusses wurde nach Ostern 2016 die Gottesdienstzeiten in der SE geändert: Vom monatlichen Wechsel wurde auf den wöchentlichen Wechsel zwischen 9:00 Uhr und 10:30 Uhr umgestellt, um besser auf die Taufanfragen im Anschluss an die 10:30 Uhr-Messe reagieren zu können und in jedem Monat eine Taufe vor Ort zu ermöglichen.​

Rückblick Gemeinsamer Ausschuss

 

Die Mitglieder des Gemeinsamen Ausschusses der Seelsorgeeinheit bereiten zusammen mit unserer Dekanatsreferentin Frau Hecht-Fluhr die anstehende KGR-Klausur in Langenargen detailliert vor. Thematischer Hauptinhalt der Klausur wird sein: die zweite Phase von Kirche am Ort (KiamO) von März 2018 bis März 2019 vorbereiten und gestalten. Der neue Firmturnus in der Seelsorgeeinheit wurde beschlossen. Ab 2019 werden die 9.Klässler zur Firmvorbereitung eingeladen und als 10.Klässler im November gefirmt. Damit schließen wir uns dem Firmkonzept der Gesamtkirchengemeinde an. Deshalb wird jährlich in St. Magnus und weiteren 3 Kirchen der Gesamtkirchengemeinde gefirmt.

 

 

Ansprechpartner/innen aus dem Kirchengemeinderat:

Michael Benner Pfarrer 
Otto Beck KGR St. Peter und Paul
Claudia Gessler KGR St. Peter und Paul
Andrea Wachter KGR St. Magnus
Centa Waggershauser KGR St. Peter und Paul
Anita Wenger KGR St. Magnus
Klaus Weyermann KGR St. Magnus
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Pfarramt St. Magnus Fischbach, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen, Telefon 07541 952999-0, Fax 07541 952999-88, stmagnus.friedrichshafen@drs.de